Dis Läbe isch es Fäscht

Wunderschöne Blumendekoration von Sigrist Erhan Kiray

Unsere Erdkugel als Symbol

Unsere Kirchenmusikerin Sofija Grgur

Pfrn. Hanna Kandal

Hände tragen unsere Erdkugel im Kreis herum

Katechetin Valerie Sogne für die Drittklässler

Katechet Christopher Garn

Lesungen und Spiele

Katechetin Ursula Danner

Kinderaufführungen

Die Lehrerin "Frau Schmid"

Persönliche Verabschiedung mit Handschlag und Geschenk

Gemeinderat Ernst Danner hilft seiner Frau Ursula

Verabschiedung der verdienstvollen Katecheten durch die Kirchenpflegerin Marina Spörri

Herzlichen Dank, liebe Pfarrerin Hanna, für diesen wertvollen Anlass zum Abschluss des Unterrichts (UNTI)!

Zum Schluss bildet unsere ganze Gemeinde einen menschlichen Kreis in der Kirche

"Dis Läbe isch es Fäscht"

Gottesdienst von Pfrn. Hanna Kandal
in der reformierten Kirche Saatlen

Am 16. Juni 2019 geht wieder ein Jahr Unti (Unterricht) zu Ende. Mit den Kindern der zweiten bis vierten Unti-Klassen und ihren Familien feiern wir einen fröhlichen, ausgelassenen, nachpfingstlichen Gottesdienst. Ja, was hat es eigentlich mit diesem Pfingstfest auf sich?

Ist Dir, wie vielen Erwachsenen, der Zugang zu diesem Kirchenfest verloren gegangen? Durch die Brille der Kinder gesehen kannst Du neue Bedeutungen entdecken. Und da ist Vieles möglich:

  • Ob es darum geht, dass Du vor Freude mal wieder die Welt umarmen möchtest?
  • Ob Du einfach hin und weg bist vor Begeisterung?
  • Ob Du neuen Mut findest für eine grosse Sache?
  • Oder ob Du eine schöne Verständigung feierst?
In den Beiträgen der Kinder klingen pfingstliche Gefühle und Geschichten an. Die Lieblingslieder der Kinder und farbiger Kirchenschmuck lassen uns in dieser Stunde glauben, dass «s‘Läbe es Fäscht isch».
Am Ende müssen wir uns dann leider von Valeria Sogne, der Katechetin der Drittklässler, und vom nicht minder geschätzten Katecheten der Viertklässler verabschieden. 
Diese Bilder habe ich auf Wunsch der Pfrn. Hanna Kandal selber aufgenommen.

Nachher folgt ein richtiges Fest!
  Nach dem Gottesdienst hat Erhan, unser Sigrist, schon den Grill angefeuert, und die Bratwürste duften verheissungsvoll. Salate, kühle Getränke und Süsses dürfen nicht fehlen. Für die Kinder gibt es nach dem Essen einen Spiele-Parcours.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

20.05 | 08:48

Herzlichen Dank an den Aktivsenior.
Vom Unfaullen aus Interlaken.
Tolle Leistung.
Die Ermunterung zum Besuch trifft präparierten Boden.

...
05.05 | 10:40

Feier mit Stil. Schöne Musik, Geschichten zum Schmunzeln, Witziger Lebenslauf von Rolf, feierliche Kleidung aller Gäste. Wunderbares Ambiente,
Essen, Service!

...
31.05 | 09:51
Hauptergebnisse erhielt 1
17.05 | 09:21
Ihnen gefällt diese Seite