auf dem Dach der ETH

Dieser Reaktor produziert Treibstoff aus Licht und Luft – und steht in Zürich.

Forschenden der ETH Zürich ist eine bedeutende Weltpremiere gelungen: Sie haben eine Technologie entwickelt, die aus Sonnenlicht und Luft CO2-neutrale Treibstoffe herstellt. Die Solar-Raffinerie funktioniert bereits unter Realbedingungen.

Unter der Adresse www.treffpunkt.ethz.ch der Science City ETH Hönggerberg sind viele hochinteressante Vorträge ihrer Fachleute nachzulesen, was ich sehr empfehle.


Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

24.07 | 21:27

Erich, der beste Hotelfachschul Direktor, der die Schweiz je hatte!

...
25.07 | 14:01
06.06 | 18:12
Rikscha-Fahren erhielt 1
16.05 | 18:47
Schwamendingen erhielt 1
Ihnen gefällt diese Seite