Guy Bodenmann

Prof.Dr. Guy Bodenmann

Richtig streiten
Prof. Dr. Guy Bodenmann

 

Dos und Don'ts

DON’T

- generalisierende Vorwürfe

- Abwertungen, Provokationen und andere Verletzungen

DO

- Gefühle und Bedürfnisse mitteilen

- konkrete Situationen oder konkretes störendes Verhalten  ansprechen

- das Verhalten kritisieren, nicht die Person

- bei sich bleiben statt Vorwürfe zu machen und dem Gegenüber mitteilen, was die Situation für einen bedeutet
(Ich-Botschaften)

- aktives, interessiertes Zuhören

- als Zuhörer offene Fragen stellen

- zusammenfassen, was man vom Gegenüber verstanden hat

- für Fehler entschuldigen

- Kompromissbereitschaft

- wenn die Kommunikation aus dem Ruder zu laufen droht, sich zum Beruhigen zurückziehen, und erst danach das Gespräch wieder aufnehmen.

 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

Heute | 21:27

Erich, der beste Hotelfachschul Direktor, der die Schweiz je hatte!

...
06.06 | 18:12
Rikscha-Fahren erhielt 1
16.05 | 18:47
Schwamendingen erhielt 1
04.05 | 11:06
Felskultur erhielt 1
Ihnen gefällt diese Seite