Besuch im Chaplin's World

Willkommen! Von links Susy, Damian, Charlie, Yannick und Naomi

Villa, wo er mit seiner Familie gelebt hat

Wunderschöne Parkanlage

Mammutbaum und Zeder

Charlie mit seiner Frau Oona

"Modern Times"

Charlie als Coiffeur

Gruppenbild mit Charlie

Yannick und Naomi

Yannick

"Marschall" Damian

Yannick

Im Gleichschritt

Hallo...

Susy an der Kasse

Erich, Yannick, Damian und Naomi

im Arbeitszimmer

Prominenten-Wand

Wer war denn das?!

Susy beim Verlassen der Villa

Gartenrestaurant mit Bedienung - daneben ist ein Selfservice mit belegten Broten

An der Busstation der Linie 212

Rings um den Baum: Yannick-Naomi-Damian

Ich schöpfe Kraft aus diesem Baum

Gesellige Reisezeit


Am 13. Juli 2017 haben unsere Drillings-Enkel Naomi, Damian und Yannick, die am Gymnasium sind, ihren 17. Geburtstag gefeiert. Dazu haben wir sie am 17. Juli zum Besuch der Chaplin's World in Corsier bei Vevey eingeladen. Um 07.32 Uhr sind wir in Zürich auf dem Gleis 32 abgefahren und sind über Lausanne nach Vevey gereist, wo uns der Bus 212 kurz nach 10 Uhr bis direkt zum Museum brachte.

Charlie Chaplin (bürgerlich Sir Charles Spencer Chaplin * 16. April1889 vermutlich in London;[1]25. Dezember1977 in Corsier-sur-Vevey, Schweiz[2]) war ein Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Schnittmeister, Komponist, Filmproduzent und britischerKomiker.

Chaplin zählt zu den einflussreichsten Komikern in der Filmgeschichte des 20. Jahrhunderts. Seine bekannteste Rolle ist der „Tramp“. Die von ihm erfundene Figur mit Zweifingerschnurrbart (auch Chaplinbart genannt), übergroßer Hose und Schuhen, enger Jacke, Bambusstock in der Hand und Melone auf dem Kopf, mit den Manieren und der Würde eines Gentleman, wurde zu einer Filmikone

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

04.11 | 17:06

Wir fahren oft mit Seilbahnen und geniessen den Rundblick - der Lärm hat uns nie gestört, haben aber Verständnis für Menschen, die bei einer Station leben.

...
04.11 | 11:07

Dass die unnötige Zooseilbahn keinen Lärm verursacht ist falsch. Herr Gerber hat wohl noch nie neben einer Seilbahn Tal- oder Berg-station gelebt! Mehr Verkehr.

...
28.08 | 12:11

Toller Bericht, schöne Aufnahmen!

...
01.11 | 11:44
Altersstrategie erhielt 1
Ihnen gefällt diese Seite