im Altersheim

 

Mein Leserbrief vom 16.9. für den Tages-Anzeiger ist am 22. auf Seite 15 erschienen, was mich sehr freut und ich der Redaktion bestens verdanke.

Recht auf Exit im Altersheim
Vor 11 Monaten wurden meine Frau und ich im Alterszentrum Herzogenmühle in Schwamendingen aufgenommen und haben hier eine 2-Zimmerwohnung wohnlich eingerichtet. Für alles wird gesorgt, wir leben wie in einem Hotel, fühlen uns wie zuhause und sind sehr dankbar. Gegen ihre Aphasieprobleme erhält meine Frau von externen Fachfrauen die nötigen Therapien. Tag für Tag geht es ihr schon etwas besser.
Ich schätze es sehr, dass der Kantonsrat mit 111 von 180 Stimmen die Vorlage für einen assistierten Freitod in Altersheimen angenommen hat und die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit jetzt die Vorlage für das Parlament ausarbeitet. Sollte ich hier im Alterszentrum einmal selber unheilbar erkranken, möchte ich nicht künstlich am Leben erhalten werden, sondern das Recht haben, über mein Leben selber zu entscheiden.

Erich Gerber, Schwamendingen (88)

 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

26.11 | 00:43

lieber erich

hast du gehört, dass unser toller kamerad WALTER RÖSLI, ehemaliger verkehrsdirektor der stadt bern, vor einigen tagen 85-jährig verstorben ist?

...
17.11 | 11:35

Auch ich habe den Bau besichtigt. Beängstigend schön. Auf dem Parkgelände viele Besucher. Im USZ verschlossene Türen? Corona aha! Albert grüsst herzlich Beide

...
09.11 | 22:22

Lieber Erich, heute habe ich mich wieder einmal durch einige Webseiten 'geblättert' und dabei auch Deine Seite besucht. Herzliche Gratulation zu dieser Wahl!

...
28.10 | 16:59

Danke, lieber René, gerne denken wir an früher zurück: das macht grosse Freude! Dein Erich

...
Ihnen gefällt diese Seite