Ausflug mit Brida und Werni

Schifflände Wädenswil

MS Panta Rhei

Seerestaurant Wädenswil

Feines Zvieri

Rückfahrt nach Männedorf

Merci vielmal, liebe Brida und Werni!

Am Sonntag, 12. Juli 2020, hat uns die Tochter Brida um 13.30 Uhr mit dem Auto abgeholt und nach Männedorf gebracht. Dort hat uns ihr Mann Werni an der Schifflände erwartet. Um 14.15 Uhr sind wir mit dem fast leeren Schiff bei sehr schönem Wetter maskiert quer über den See nach Wädenswil gefahren. Diese Fahrt haben wir sehr genossen. Im gut gefüllten Seerestaurant haben wir ein feines Zvieri eingenommen und sind später mit dem gleichen Schiff nach Männedorf zurückgefahren. Weil Susy die Rückreise mit der Bahn gewünscht hat, sind wir mit dem Zug nach Oerlikon gefahren und von dort mit dem Bus 62 bis an die Station Herzogenmühlestrasse. Um 17.15 Uhr waren wir wieder zuhause. 
Danke, liebe Brida und Werni, für diesen wunderschönen Nachmittag am Zürichsee!

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

14.01 | 01:37

auf zu weiteren krea(k)tiven taten… zu deinem 90. geburtstag viiiiiil luschdd und gluschdd

der (ur)alt-kurdirektor von brienz am see

...
13.01 | 22:55

Lieber Erich. Vielen Dank für Deine sehr interessanten Jugenderinnerungen! Deine Pfaditaufe erinnert mich sehr an meine eigene - der IV Trupp/rotgelb? LG Mani

...
14.12 | 17:55

hallo erich...

... die fb-gemeinde wartet auf neuigkeiten aus deinem leben und "treiben"... ich hoffe, die isolation ist bald vergangenheit...

...
02.01 | 14:29
Schülerkonzert erhielt 1
Ihnen gefällt diese Seite