über den Bodensee

Einfahrt des Katamarans in Konstanz

Meine Frau Susy mit Brida

Erich und Susy

Susy und Brida

Beim Quai 2

Konstanz

Hafen von Konstanz

Kommandobrücke

Das Innere im Katamaran

viele Plätze waren frei

Unsere liebe Brida

Der hintere Teil des Schiffes

schnelle Fahrt

Unsere Tochter bestellt das Mittagessen

Meine feinen Wienerli mit alkoholfreiem Bier

Dichter Fahrplan

Brida blickt aufs "Meer"

Turm in Friedrichshafen

Friedrichshafen

Blick auf Friedrichshafen

Aus Friedrichshafen begleitet uns ein Zeppelin in der Ferne

Ich denke an meinen 90. Geburtstag!

Am Sonntag, dem 6. September 2020, sind wir mit unserer Tochter Brida um 10.06 Uhr per Bahn aus Zürich via Weinfelden nach Konstanz, wo die Schifffahrt nahe beim Bahnperron 2 liegt. Man geht dort einfach geradeswegs hinaus. Beim Quai 2 ist der Fahrkartenautomat.  Unsere 6 Karten für die Hin- und Rückfahrt haben insgesamt Euro 69.- gekostet.
Um 12 Uhr sind wir mit dem Katamaran während 50 Minuten direkt
 nach Friedrichshafen gefahren. Seine Geschwindigkeit geht bis 32 km/h. Das war eine hochinteressante Fahrt. Wir hatten das Gefühl, auf dem weiten Meer zu sein...Mit dem gleichen Schiff sind wir um 13 Uhr nach Konstanz zurück und haben an Bord etwas gegessen. Um 16.30 Uhr waren wir wieder zuhause. Diesen Tag werden wir nie vergessen! Danke für alles, liebe Brida! Diese Bilder habe ich selber aufgenommen.