Tonhalle Zürich 29. Nov. 2021

Neue Terrasse

Susy blättert im Programm

Am Montag, 29. November 2021, haben wir um 15 Uhr im neuen grossen Saal der Tonhalle Zürich das 2. Gala-Beethoven-Konzert erlebt, dank den Tickets des Theater-Clubs, wo wir Mitglieder sind.
Die Prager Royal Philharmonic unter der Leitung von Heiko Mathias Förster hat die Ouvertüre zur Oper "Fidelio" op. 72, das "Tripelkonzert" C-Dur op. 56 und als grossartigen Höhepunkt die Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale" aufgeführt. 
Der Saal war vollbesetzt, die Begeisterung stark fühlbar. Mit Uber-Taxis sind wir hin und her gefahren.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

14.01 | 01:37

auf zu weiteren krea(k)tiven taten… zu deinem 90. geburtstag viiiiiil luschdd und gluschdd

der (ur)alt-kurdirektor von brienz am see

...
13.01 | 22:55

Lieber Erich. Vielen Dank für Deine sehr interessanten Jugenderinnerungen! Deine Pfaditaufe erinnert mich sehr an meine eigene - der IV Trupp/rotgelb? LG Mani

...
14.12 | 17:55

hallo erich...

... die fb-gemeinde wartet auf neuigkeiten aus deinem leben und "treiben"... ich hoffe, die isolation ist bald vergangenheit...

...
02.01 | 14:29
Schülerkonzert erhielt 1
Ihnen gefällt diese Seite