Wunschgedicht von Ursi Zingg

Susy hält den Strohstern

Wann ist Weihnachten?

Wenn der Schwache dem Starken die Stärke vergibt.

Wenn der Starke die Kräfte der Schwachen liebt.

Wen der Habewas mit dem Habenichts teilt.

Wenn der Laute beim Stummen verweilt,

und begreift, was der Stumme ihm sagen will.

Dann ist Weihnachten!

 

Dieses wunderschöne Gedicht haben wir mit lieben Wünschen und Grüssen von Ursi Zingg erhalten: Herzlichen Dank, liebes Ursi!

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

14.01 | 01:37

auf zu weiteren krea(k)tiven taten… zu deinem 90. geburtstag viiiiiil luschdd und gluschdd

der (ur)alt-kurdirektor von brienz am see

...
13.01 | 22:55

Lieber Erich. Vielen Dank für Deine sehr interessanten Jugenderinnerungen! Deine Pfaditaufe erinnert mich sehr an meine eigene - der IV Trupp/rotgelb? LG Mani

...
14.12 | 17:55

hallo erich...

... die fb-gemeinde wartet auf neuigkeiten aus deinem leben und "treiben"... ich hoffe, die isolation ist bald vergangenheit...

...
02.01 | 14:29
Schülerkonzert erhielt 1
Ihnen gefällt diese Seite