10. September 2016

Am Samstagnachmittag, 10. September 2016, hat die zweite ROKJ-Simultan-Schachrunde mit Peter Pfiffner im Schulhaus Luberzen in Dietikon stattgefunden. Von 27 Partien hat Peter Pfiffner deren 23 gewonnen, 3 endeten Remis und 1 Partie ging verloren.
Insgesamt hat dieses Schachturnier CHF 54'000.- an Beiträgen und Spenden für ROKJ ergeben.
Ehrengäste waren die Herren Otto Müller, Stadtpräsident von Dietikon, Manuel Huber, CEO des Grasshopper Clubs und der GC-Fussballstar Boris Smiljanic.
Das ganze Catering hat auch diesmal auf grossartige Weise Frau Claudia Pfiffner zusammen mit ihren Kindern besorgt.
Dieses ROKJ-Benefiz-Schachturnier in Dietikon war ein grosser Erfolg.
Herzlichen Dank allen Beteiligten!

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

04.11 | 17:06

Wir fahren oft mit Seilbahnen und geniessen den Rundblick - der Lärm hat uns nie gestört, haben aber Verständnis für Menschen, die bei einer Station leben.

...
04.11 | 11:07

Dass die unnötige Zooseilbahn keinen Lärm verursacht ist falsch. Herr Gerber hat wohl noch nie neben einer Seilbahn Tal- oder Berg-station gelebt! Mehr Verkehr.

...
28.08 | 12:11

Toller Bericht, schöne Aufnahmen!

...
10.12 | 15:36
Barack Obama erhielt 1
Ihnen gefällt diese Seite